• DSCN3083
  • 20190803 1600060
  • 20190802 175900
  • IMG 20190728 203848
  • IMG 20190729 181056
  • DSC02842
  • 20190729 204015
  • 20150805 101006

Rückblick Sommer Camp 2019

Nun sind einige Tage seit unserem Fitfanty Sport Camp vergangen und wir erinnern uns an viele tolle Momente zurück.

Am Nachmittag nach unserer Ankunft hieß es erst Koffer auspacken und danach das Objekt sowie die Räumlichkeiten erkunden. Am Abend gab es die obligatorische Belehrung. Alle Kids waren nach den 30 Minuten selbstverständlich auf das eine aus – baden, plantschen, schwimmen. Demnach ging es dann endlich ab in die erfrischenden Fluten der Ostsee.

IMG 20190728 11215620190728 201833

Der Wettergott meinte es gut mit uns und so waren wir auch den ganzen Montag noch am Strand bzw. haben die Zeit an der Tischtennisplatte, beim Beachvolleyball oder dem großen Schachspiel verbracht. Abends stand dann auch schon die erste Hausdisco auf dem Programm. Nachdem die kleineren Kids im Bett schlummerten, gab es für die große Jungs-Gruppe (Ü16) mit dem Film „The Forest – Verlass nie deinen Weg“ die ersten Inspirationen für die diesjährige Nachtwanderung.

IMG 20190729 101604IMG 20190729 213531

Dienstagvormittag gab es eine Aufteilung aller Kids. Ein Teil verabschiedete sich zum diesjährigen Fitfanty Cup. Aufgrund der geringen Anzahl wurde aus dem Turnier nur ein Spiel mit zwei Halbzeiten. Das Highlight dabei war, dass wir das Grün gegen den Sand austauschten. Am Ende stand ein gerechtes Unentschieden mit je einem Treffer auf der Tafel. Alle anderen Kids vertrieben ihre Zeit u.a. mit Teamspielen und einem XXL-Schlag-den-Maulwurf. Nach der Mittagspause wurde neben dem Tischtennisturnier unser neuer Flashmob einstudiert. Und weil es noch nicht genug Sport war, fand abends das Zweifelderballturnier statt.

IMG 20190730 102623IMG 20190730 175629
Mittwochmorgen wurde, nach zwei Tagen, der Frühsport ausgesetzt. Grund war, dass ca. 8:30 Uhr zwei Busse für unseren diesjährigen Ausflug zum Ozeaneum in Stralsund bereit standen. Unsere 97 Kinder wurden dann in zwei Gruppen aufgeteilt. Während die eine große Gruppe sich das Museum anschaute, liefen alle anderen Kids durch Stralsund und schauten sich am Markt oder der Innenstadt um. Gegen 13 Uhr tauschten die Gruppen ihre Location und um 15:30 Uhr wurde es plötzlich laut auf dem Vorplatz des Ozeaneums. Alle Touristen und wartenden Gäste wurden Zeuge wie unsere Fitfanty Sport Camp Teilnehmer am Rand zur Ostsee ihre Hüften bewegten. Nach vier Minuten gab es Applaus von den 500 (gefühlte 1.000) Zuschauern und wir verabschiedeten uns zu unseren Bussen. Nach einem kleinen Abstecher in einem nahegelegenen Einkaufszentrum wurden wir zurück nach Lubmin gebracht. Der Abend klang mit dem Film „Emoji“ bzw. für die Größeren mit „Das Geisterschloss“ aus.

IMG 20190731 10285720190731 134446
Der 01.08.2019 begann wieder sportlich, denn das traditionelle Sportfest stand auf der Agenda. Dank der Unterstützung der größeren Teilnehmerinnen und Teilnehmer kämpften die jüngeren Kids an 8 Stationen um die Punkte. Sie mussten sich u.a. im Sand auf Zeit einbuddeln, einen Ball nur mit Sand vorantreiben oder einen Eimer mit Wasser befüllen. Nach dem Mittag durften die älteren Teenager ihr Können unter Beweis stellen. Am Abend fand die diesjährige Mottodisco statt. Mit einer Pyjamaparty tanzten sich Groß und Klein quasi direkt bis ins Bett.

20190801 100737IMG 20190801 211238
Am Freitag schnappten sich alle Betreuer ihre Kids und machten Lubmin unsicher. So wurde unter anderem der Edeka-Markt gestürmt. Neben Chips & Co. holten einige Kids Ansichtskarten und schrieben diese teilweise noch vor Ort, damit die (Groß-)Eltern ein Lebenszeichen erhalten. Nachmittags fand die Auswertung des Sportfestes statt und die Vorbereitung für die Nachtwanderung. Im Anschluss unterhielt das gesamte Fitfanty Sport Camp den Ostseestrand, denn Neptun stieg aus den Wellen der Ostsee hervor und taufte 20 Kinder sowie unsere zwei Betreuer Michaela und Thomas. Im Laufe des Abends durften die Sieger des Zweifelderballturniers gegen die Betreuer antreten. Nach 3 Sätzen mussten sich unsere Betreuer leider mit 2:1 geschlagen geben. Ab 22:30 Uhr begaben sich unsere Betreuer Thomas und Basti mit den Kids vom Horrorfilmabend in den Wald und verteilten Knicklichter und sonstige Dinge, die man zur Nachtwanderung benötigt. 00:30 Uhr wurden alle Kids im Haus geweckt. Für die Jüngeren ging es direkt Richtung Wald und die Älteren machten einen Umweg über die Seebrücke, damit nicht alle 90 Kinder gleichzeitig den Wald zum Zittern bringen. Gegen 4 Uhr waren alle Kids wieder zurück im Haus. Einige Kinder und Betreuer blieben dennoch länger wach und genossen nur etwa 1 Stunde später einen wundervollen Sonnenaufgang.

20190802 103837DSCN2978
Der Samstag stand bereits im Zeichen der Abreise und der Vorbereitung des Abschlussfestes. Unsere Abschlussparty begann am Nachmittag mit einem wundervollen Holyfest. All unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten einen wahnsinnigen Spaß beim hoch werfen der Pulverfarbe. Aber auch die „Zaungäste“ der Lubminer Promenade haben nicht schlecht geschaut. Die Besitzer unserer Bleibe hatten uns aufgrund unseres Aussehens verständlicherweise nicht mehr in das Haus gelassen. Von daher mussten alle „leider“ in die Ostsee um die Farben von den Sachen und dem Körper abzuwaschen. Nach dem Abendbrot nun noch die Abschlussparty. Vor unserer Herberge führten einige Kids ihr Programm auf. Aufgrund der Nachtruhe um 22 Uhr mussten wir dann leider schon die Party ausklingen lassen.

20190803 16033020190803 161958
Sonntagmorgen gab es das letzte Frühstück für dieses Jahr im SchaWi Sport- und Jugendhotel in Lubmin. Mit dem Rückweg hat alles Bestens geklappt und die Eltern konnten ihre Kids ab ca. 15:45 Uhr wieder in die Arme schließen.

In Erinnerung können wir alle demnächst bei unserer zweiten After Camp Party schwelgen. Die Zugriffsdaten für den Login-Bereich auf unserer Homepage werden wir dann für alle Kinder und Eltern der diesjährigen Ferienfreizeit bekanntgegeben.

Nach dem Rückblick, kommt nun natürlich noch der Ausblick: 2020 wird groß gefeiert, denn unser Ferienlager zelebriert sein 10-jähriges Bestehen!

Zum Vormerken:     

After Camp Party:                    12.10.2019

Fitfanty Sport Camp 2020:    09.08.2020 – 16.08.2020

20190804 130714IMG 20190804 080547

Ansprechpartner

daniela winkler 3

Daniela Winkler
034202 862557
Nachricht


Ferien Sachsen
Ferien Sachsen-Anhalt

like

Feriencamp Termin

09.08.-16.08.2020

Sport & Jugendhotel Lubmin

Betreuerinformation

Wir antworten auf eure häufigsten Fragen - FAQ

Du möchtest mitmachen? Jetzt bewerben

 

Aktuelles